Falkenberg GmbH
/


Platz für Ihren Slogan

 

Natursteintreppen bei Schwerin

Treppen sind viel mehr als nur ein nützliches Element: Natursteintreppen können Blickfang sein, einen gepflegten ersten Eindruck im Eingangsbereich vermitteln und ermöglichen mit einer Vielzahl an Bau- und Gestaltungsoptionen zahlreiche Möglichkeiten für das Raumdesign. Sowohl für den Innenbereich als auch für den Außenbereich bieten wir unsere Natursteintreppen an. Ob als optisch ansprechendes und gegen Witterungseinflüsse robustes Treppenpodest für die Hauseingangstür oder für das Treppenhaus – bei unserer Falkenberg GmbH in Pinnow bei Schwerin sind verschiedenste Umsetzungen möglich!

Treppen aus Naturstein sind ein Blickfang und sorgen für einen gepflegten ersten Eindruck. Lassen sie sich von uns in Pinnow beraten


Natursteintreppen aus Granit und mehr Materialien

Besonders im Außenbereich empfehlen wir Ihnen für Ihre Treppen Granitsteine da diese äußerst wetterfest und wiederstandfähig sind


Besonders für den Außenbereich empfehlen wir Ihnen Granitsteine. Sie sind äußerst wetterfest und wi­der­standsfähig und passen so perfekt zu den Anforderungen, die eine Steintreppe im Freien erfüllen muss. Im Gebäudeinneren stehen noch deutlich mehr die optischen Aspekte im Vordergrund. Hier baut unser Unternehmen nahe Schwerin Natursteintreppen aus nahezu allen Natursteinen. So haben Sie die „Qual der Wahl“ – welches Material passt am besten zu Ihrer Raumgestaltung?

Beratung bei Falkenberg nahe Schwerin

Besuchen Sie unsere Geschäftsräume in Pinnow zwischen Schwerin und Parchim und lassen Sie sich von unserem freundlichen Team rund um Natursteintreppen beraten. Dabei können Sie außerdem aus zahlreichen Mustern das passende Material wählen. Nach einer individuellen Pla­nung gemäß Ihrer Wünsche bieten wir anschließend eine fach­ge­rechte Montage vor Ort an. Vertrauen Sie auf mehr als 25 Jahre Erfahrung! Sollten Sie vorab noch weitere Fragen haben, hilft Ihnen unser Team auch telefonisch gerne weiter – rufen Sie uns einfach während der Öff­nungs­zeiten an.